Freitag , September 20 2019
Home / News / Ehepaar Mario Götze steigen jetzt ins Lingerie-Business ein

Ehepaar Mario Götze steigen jetzt ins Lingerie-Business ein

Oh, là, là. In München ging es am Dienstagabend ganz schön heiß her. Es drehte sich nämlich alles um sexy Wäsche! Model und Influencerin Ann-Kathrin Götze, die Frau von WM-Held Mario Götze, feierte ihre erste eigene Dessous-Kollektion, die sie mit dem Lingerie-Label „Hunkemöller“ soeben auf den Markt gebracht hat. Mario Götze begleitete aber nicht nur seine Frau. Auch er hat Unterwäsche für den ‚Mann von heute‘ designt!

Ann-Kathrin Götze mit Mario Götze beim Launch der "Ann-Kathrin Götze for Hunkemöller Collection", Foto: BrauerPhotos / S.Brauer for Hunkemöller
Ann-Kathrin Götze mit Mario Götze beim Launch der „Ann-Kathrin Götze for Hunkemöller Collection“, Foto: BrauerPhotos / S.Brauer for Hunkemöller

Die Kollektion von Ann-Kathrin Götze besteht aus verführerischen Pieces mit viel Spitze und hat mehr als BHs und Slips zu bieten: auch raffinierte Bodys, Camisolen aus Satin, romantisch-verspielte und mit Bändern verzierte Bralettes, sexy Mini-Mieder mit Strumpfhaltergürtel und einen Kimono im Blumenprint. Und das in vielen und zum Teil „neuen“ Farben wie „Deep Cherry Berry“. Verspielt, feminin, modern und aufregend zugleich.

Und auch für IHN ist etwas dabei: Kein Geringerer als ihr Ehemann, Fußball-Ass Mario Götze, der seine Frau zum Event begleitete und zum Dinner kam, entwarf drei Boxershorts für die Herren – für den guten Zweck. Der Erlös geht an die „kids to life-Stiftung“, die sich um benachteiligte und traumatisierte Kinder kümmert.

Hat sie ihrem Ehemann Tipps gegeben was das Designen angeht?

Ann-Kathrin Götze: „Ein paar. Aber er wusste schon sehr genau, was ihm gefällt und was nicht. Mario ist sehr offen was Mode angeht. Er findet das sehr spannend. Als ich mit dieser Kollektion angefangen habe, habe ich ihm immer wieder meine Fortschritte gezeigt. Und er war sofort begeistert. Ich sagte irgendwann zu ihm, dass ich es cool fände, wenn er auch etwas dazu beitragen würde, nämlich ein Teil des Shootings zu sein. Da lag es auf der Hand, dass auch er etwas aus der Kollektion trägt. Hunkemöller war sofort offen für die Idee. Das Schöne daran ist, dass die Erlöse aus dem Verkauf an eine Charity gehen, die wir beide schon sehr lange unterstützen.“

Welche Unterwäsche trägt sie persönlich am liebsten? Natürlich ihre eigene! Ann-Kathrin Götze: „Der mit Blumen bedruckte Kimono ist eines meiner Lieblingsstücke, denn ich liebe Blumen. Das wird bei dieser Kollektion auch deutlich spürbar“, lacht sie. „Aber auch der Brasilian-Bikinislip ist toll, denn er lässt die Beine durch den hoch taillierten Schnitt endlos erscheinen. Viele der Teile betonen die Taille und schmeicheln den natürlichen Kurven.“

Gibt es in ihrer Kollektion auch etwas für etwas kurvigere Frauen?

Sie nickte: „Es ist wirklich eine Kollektion für alle Frauen. Dafür steht Hunkemöller ja auch. Hauptaugenmerk war es, Schnitte und Passformen zu haben, die viele Typen von Frauen tragen können. Zum Beispiel High Waisted Panties, die perfekt sind, um ein kleines Bäuchlein zu verstecken. Es gibt BHs, die sehr viel Halt bieten, aber auch welche mit Push up-Effekt, die perfekt für Frauen sind, die nicht so viel Oberweite haben. Die Kollektion ist wirklich sehr vielseitig. Die Modelle sind in den Größen XS bis XL-erhältlich, die Cup-Größen reichen von A bis F.“

LESETIPP

Sneaker als VIP-Ticket fürs Oktoberfest

Auch dieses Jahr präsentiert adidas Originals das passende Schuhwerk für das größte Volksfest der Welt und verpasst verschiedenen Sneaker- Modellen nicht nur den Wiesn-Look. Der Schuh dient zudem als Ticket für den VIP-Bereich des Paulaner Festzeltes. Allerdings nur für einen speziellen Tag!

Advertisement