Donnerstag , November 15 2018
Home / News / Gourmetrestaurant Dichterstubn zum ‚Restaurant des Jahres‘ gekürt

Gourmetrestaurant Dichterstubn zum ‚Restaurant des Jahres‘ gekürt

Bei Kaiserwetter, weiss-blauem Himmel und einem ganz eigenem Flair lud Hotelier Klaus Graf von Moltke im Juni 2018 an den Tegernsee, um das Debut von Sternekoch Thomas Kellermann zu feiern. Der gebürtige Weilheimer ist neuer Küchendirektor im Gourmet-Restaurant Dichterstub’n des Relais & Chateaux Park Hotel Egerner Höfe in Rottach Egern. Damit kehrt er zurück zu seinen bayerischen Wurzeln. Alles über seine Gourmetküche am Tegernsee! Jetzt wurde das Restaurant sogar zum ‚Restaurant des Jahres‘ vom ‚Großen Restaurant und Hotel Guide 2019‘ gekürt!
Hotelier Klaus Graf von Moltke mit seiner Frau Susanne holte 2-Sternekoch Thomas Kellermann an den Tegernsee. Fotocredit: Sabine Brauer, BrauerPhotos
Hotelier Klaus Graf von Moltke mit seiner Frau Susanne holte 2-Sternekoch Thomas Kellermann an den Tegernsee. Fotocredit: Sabine Brauer, BrauerPhotos

„Weil er ein ganz Großer ist und für all die Werte steht, die uns wichtig sind, wissen wir, dass er für uns genau der Richtige ist…“ hieß Klaus Graf von Moltke ihn mit einer fesselnden Rede am Tegernsee und in seinem Hause Willkommen. Und Thomas Kellermann konstatierte charmant „.. da bin ich jetzt einfach baff und weiß gar nicht, was ich sagen soll über so viel Herzlichkeit, mit der ich hier empfangen werde.“

Der Respekt vor dem Produkt, das es in Bayern in kaum zu überbietender Vielfalt und Qualität gibt, einhergehend mit den Erinnerungen an den Braten, das Gemüse und die bayerischen Spezialitäten der Großmutter in ihrem Wirtshaus, verfeinert durch die großen Stationen von Thomas Kellermann, von denen Hans Haas im Restaurant Tantris einer seiner wichtigsten Lehrmeister war, und dem Spirit einer zeitgeistigen Cuisine, bilden die Startbahn des ruhigen und sympathischen 47-Jährigen für kulinarische Höhenflüge, wie er sie an diesem Abend seiner Einführung zelebrierte.

Raffinierte Gourmet-Kreationen

Die heitere Leichtigkeit, mit der der Sternekoch seinen Zauberstab in seiner neuen Küche in der Dichterstub’n führt, spiegelt sich in vielen raffinierten Kompositionen wieder. Vom Ochsenmark gegrillt über Poltinger Lammschulter mit Macadamia-Creme, Mangold und Pfifferlingen, bis zu Rehrücken im Gewürzsud gegart mit Kirsche, Schoko-Minze und Rote Beete. Und immer das Fleisch jeweils auf den Punkt gegart.

Zum Dahinschmelzen auch die Desserts wie Käsekuchen mal anders – mit Birne, Rucola und Walnuss, oder die Flüssige Schokoladenkugel mit Brombeere und der Meerrettich Passionsfrucht mit Kokos, von denen man versucht ist, wie bei der Großmutter nach einem Nachschlag zu fragen … Begleitet von edlen Weinen wie dem 1990-iger Chateaux Margaux aus der Magnumflasche.

Opening Dichterstubn CHEFS TABLE. Fotocredit: Sabine Brauer, BrauerPhotos
Opening Dichterstubn CHEFS TABLE. Fotocredit: Sabine Brauer, BrauerPhotos

Erstmalig wurde auch die elegant erweiterte zweite Ebene mit dem neuen „Chef’s-Table“ eingeweiht. Um einen schweren Holztisch gruppieren sich exclusive blaue Leder-Stühle. Thomas Kellermann konnte sich jedenfalls über begeisterte Gäste freuen .

Unter den Gourmet-Gästen

Schauspieler Jan-Josef Liefers, Moderator Peter Fraas, Ilse Aigner (welche bereits beim Opening von Gut Steinbach dabei war), TV-Ärztin Antje Katrin Kühnemann, Sophie Wepper mit Mann, u.v.m.

Ilse Aigner mit Schauspieler Jan-Josef Liefers. Fotocredit: Sabine Brauer, BrauerPhotos
Ministerin Ilse Aigner mit Schauspieler Jan-Josef Liefers. Fotocredit: Sabine Brauer, BrauerPhotos

LESETIPP

DERPART GOLF CUP 2019: Warum ist noch kein Münchner Reisebüro dabei?

Im Norden von Mallorca eröffnete 2015 das 5-Sterne Zafiro Palace Alcudia, welches wieder Partner vom DEPART Reisebüro Golf Cup Finale war.