Mittwoch , Juli 17 2019
Home / News / Drei Sterne Küche in München: Jan Hartwig ist und bleibt kulinarische Champions League

Drei Sterne Küche in München: Jan Hartwig ist und bleibt kulinarische Champions League

Die Michelin Sterne wurden wieder vergeben und aktualisiert und das Restaurant Atelier, welches sich im Erdgeschoss des Hotels Bayerischer Hof befindet, wurde erneut mit drei Sternen bewertet! 2014 gab der belgische Kunsthändler Axel Vervoordt dem Hotelrestaurant einen neuen Look. Seit Mai 2014 ist Jan Hartwig Chef de Cuisine, welcher sich nach nur sechs Monaten Wirkungszeit bereits über einen Michelin Stern freuen konnte. Wer seine Atelier-Küche beschreibt, erwähnt oft diese drei Worte ‚leicht, jung und kreativ‘. Auf jeden Fall erfährt die Definition von Genuss eine ganz eigene Interpretation. Wir gratulieren!

Im Erdgeschoss befindet sich das Restaurant 'Atelier' mit Sternekoch Jan Hartwig
Im Erdgeschoss befindet sich das Restaurant ‚Atelier‘ mit Sternekoch Jan Hartwig

Im November 2017 wurde das Restaurant Atelier erstmals mit drei Michelin Sternen ausgezeichnet und damit ging der größte Traum für Jan Hartwig in Erfüllung. Nach seiner Ausbildung im Restaurant Dannenfeld in Braunschweig folgten wichtige Stationen bei Christian Jürgens im Restaurant Kastell in Wernberg-Köblitz sowie im GästeHaus Erfort in Saarbrücken. Ab 2007 arbeitete er im Restaurant Aqua, The Ritz-Carlton Wolfsburg, bei Sven Elverfeld (3 Michelin Sterne sowie 19,5 Punkte im Guide Gault Millau). Vom Chef de Partie avancierte er zum Sous Chef und führte dort zuletzt eine 9-köpfige Küchenbrigade.

Sternekoch Jan Hartwig
Sternekoch Jan Hartwig. Fotocredit: Lukas Kirchgasser

Jan Hartwig sagt selbst über diese Auszeichnung: „Ich freue mich wahnsinnig über die tolle Bestätigung, die mir unendlich viel bedeutet. Ich bedanke mich vom ganzen Herzen bei meinem Team, dem Hotel Bayerischer Hof und unseren Gästen – ohne sie wäre das alles nicht möglich.“

Einzige drei Sterne-Restaurant Münchens

Dazu auch geschäftsführende Komplementärin Innegrit Volkhardt: „Ich freue mich sehr über die höchste gastronomische Auszeichnung für Jan Hartwig und sein wunderbares Team, welche sie halten konnten! Das Restaurant Atelier ist seit der Schließung der Aubergine von Eckart Witzigmann 1994, das einzige mit drei Michelin-Sternen prämierte Restaurant in München, dies erfüllt mich mit unglaublichem Stolz. Es ist eine großartige Auszeichnung und Anerkennung für die Bestrebungen in unserem Hause, auch weiterhin Gastronomie auf höchstem Niveau zu bieten.“

Fakten über das Restaurant Atelier:

Küchenchef: Jan Hartwig (seit Mai 2014)
Speisekarte: Fünf-Gänge-Menü oder Sieben-Gänge-Menü, wahlweise mit Weinbegleitung
Weinkarte: ca. 300 Positionen
Restaurantleitung: Barbara Englbrecht
Sommelier: Jochen Benz
Kapazität: 25 Personen zzgl. 8 Personen im Privé und 4 Personen im Silent Garden
Innendesign: Axel Vervoordt
Öffnungszeiten: geöffnet von Dienstag bis Samstag von 19 bis 24 Uhr (Küchenannahme bis 21 bzw. 21.30 Uhr)
Tel.: +49 89 21 20 743 (Reservierung notwendig)

Kochkurs mit dem Sternekoch

Im April verlässt der Spitzenkoch für einen Abend sein Atelier, um in ganz privater Atmosphäre im Gaggenau Showroom seine ‚Signature Dishes‘ aus dem Bayerischen Hof vorzustellen.

 

LESETIPP

Warum Radon die Immobilienpreise nach unten korrigieren könnte!

Was man über Radon unbedingt wissen sollte, denn hat man eine erhöhtes Radonaufkommen, könnte der Preis seiner eigenen Immobilie in den Keller purzeln.

Advertisement