Home / Seite / Partnachklamm

Partnachklamm

Bis 1885 war die Partnachklamm nicht zugänglich. Der Steig war 1886 fertig, damit die Waldarbeiter die Baumstämme mit ihren Grieshaken durch die Klamm führen konnten. In den 60er Jahren verlor das Baum-Triften seine Bedeutung, da man durch die Erschließung der Seitentäler anders Holz befördern konnte. 702 Meter lang und vom Wildbach Partnach teilweise über 80 Meter tief eingeschnittene Schlucht im Reintal nahe Garmisch-Partenkirchen führt einen direkter Weg entlang der Partnachklamm oder man wählt einen Höhensteig, welcher auch fast parallel zur Klamm verläuft. Im Gegensatz zur Höllentalklamm kann man fast bis ca. 3,5 km vor der Klamm mit dem Auto fahren. Der Weg ist nicht so beschwerlich, dass manch einer sich mit FlipFlops in die Klamm wagt, was natürlich geht, aber nicht empfehlenswert ist. Die Partnachklamm gehört auf jeden Fall zu den Top 5 Ausflugszielen in Bayern.

LESETIPP

christkindlmarkt-kaltenbrunn

Christkindlmarkt Schloss Kaltenberg a la Gebrüder Grimm

Es gibt nichts Schöneres als ein Christkindlmarkt auf einem Schlossgelände. Schloss Gut Kaltenbrunn, was man von den Ritterturnieren kennt, wartet heuer mit einem ganz besonderem Weihnachtsmarkt an den Adventswochenenden auf!

barbara-tag-brauer-photos

Mon Chéri Barbara Tag: Hilary Swank kam als Glückspatin nach München

Er hat einen festen Platz in Terminkalender der Stars und ist aus der Vorweihnachtszeit nicht mehr wegzudenken: Der 'Mon Chéri Barbara Tag' in München.