Freitag , Oktober 30 2020
Home / Immobilien / Dachgeschoss für den perfekten Alpenblick

Dachgeschoss für den perfekten Alpenblick

Durch Aufstockung einer bestehenden Wohnanlage entstehen in einem etablierten Stadtquartier in Hadern außergewöhnliche Zwei- bis Vier-Zimmer-Dachgeschosswohnungen mit ca. 53 bis 108 Quadratmetern. Die imposante Fernsicht auf das Stadtzentrum und die Alpen ist einmalig. Raumhöhen von ca. 2,60 Meter machen die zwölf Eigentumswohnungen ebenfalls außergewöhnlich.

Wohnen in Hadern
Zwölf Dachgeschosswohnungen werden hier auf eine Bestandsimmobilie gebaut. Fotocredit: neubaukompass.de

Hadern war im elften Jahrhundert – wie sollte es auch anders sein – noch ein Bauernhof. Im 21.ten Jahrhundert ist die LMU mit dem Klinikum hier größter Arbeitgeber, geprägt ist Hadern jedoch von vielen kleinen Firmen. Im Romanopark im Südwesten Münchens entstand eine Wohnanlage der besonderen Art. Denn die alten Bäume gaben die Lage für die Baukörper vor. Dadurch entstanden wunderbare Blickachsen und Grünflächen mit altem Baumbestand. Die gesamte Wohnanlage wird Zuwachs nach oben erhalten. Im ersten Abschnitt werden erst einmal zwölf Wohnungen aufgestockt.

Wohnen in Hadern mit viel Komfort

Der Standort bietet in puncto Verkehrsanbindung und Nahversorgung großen Komfort. Zahlreiche Geschäfte und Gastronomiebetriebe finden sich im Umkreis der U-Bahn-Station „Haderner Stern“, welche unmittelbar am Objekt gelegenen ist. Jeden Samstag Vormittag gibt es hier einen tollen Wochenmarkt mit frischem Obst, Gemüse und vielen anderen Köstlichkeiten. Grundrisse, Preisliste und Expose kann man hier anfordern! Die Preise beginnen bei ca. 636.000 €. Jede Woche stellen wir Euch hier eine Immobilie in München vor, welcher wir toll finden. Mehr auf unserer Immobilienseite!

LESETIPP

Community Art Project: ‚Türmer München‘ sucht Münchner für die ‚Goldene Stunde‘

Eine Stunde allein auf dem Dach der Philharmonie bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang! Alles zur Performance 'Türme München' von Urheberin und Choreographin Joanne Leighton, welche nach zehn Jahren das erste Mal in München stoppt! Jeder kann mitmachen, wenn ...