Montag , Februar 26 2024
Home / Genuss / Frühstück München: Immer Sonntags im Panther & Grill

Frühstück München: Immer Sonntags im Panther & Grill

Münchens erstes Restaurant, welches für den Sonntag eine extra Frühstückskarte kreiert hat: Ob PANTHER’s Bavarian, einem deftigem Paar Weißwürste mit süßem Senf und Weißbier oder PANTHER’s American, Pancakes mit Würstchen, Baked Beans und Grilltomate – das Schwabinger Restaurant ‚Panther & Grill‘ kredenzt ein 5-Sterne-Hotel-Frühstück!

fruehstueck-muenchen-schwabing-foto-panther-grill
Frühstückspreise beginnen bei 7,50 €. Fotocredit: Panther & Grill in München

Zum Frühstück serviert das Münchner Restaurant frischen Kaffee aus dem Hause Dallmayr und, damit man lange sitzen bleiben und sich ausgiebig unterhalten kann, wird hiervon so viel nachgeschenkt, wie die Gäste möchten. Die Frühstückpreise beginnen bei 7,50 Euro für das PANTHER’s only, das mit frischem Kaffee, dem Backwarenbuffet, Prosecco oder Orangensaft Morgenmuffel wieder munter macht.

Lesen Sie auch: Weitere Top Frühstück München Adressen

Neben den fünf vordefinierten Frühstücksvariationen können die Gäste beim PANTHER BREAKFAST viele zusätzliche Köstlichkeiten wählen, wie Rührei mit Trüffel oder eine exquisite Käseauswahl. Neben frisch gebrühtem Kaffee wird jedes Frühstück mit einem Glas Prosecco oder frisch gepressten Orangensaft serviert. ‚Auch beim Frühstück steht für uns höchste Qualität an oberster Stelle‘ sagt Goran Gluvacevic, Geschäftsführer im PANTHER GRILL&BAR ‚Wir wollen unseren Gästen einfach den perfekten Rahmen für Genuss bieten. Beim Sonntagsfrühstuck verbringen Familien bewusst Zeit miteinander und diese Momente zu zelebrieren, ist unsere Leidenschaft.‘

Reservierungen erwünscht: PANTHER GRILL&BAR, Franz-Joseph-Straße 45, 80801 München, Tel. +49 89 27 37 27 50

Weitere Brunch-Adressen in München!

LESETIPP

Signature Kunst: Ausstellungsdebüt des österreichischen Bildhauers Hermann in München

Diese Kunstwerke passen an keine Wand: Mit 'Rosenkohl', 'Concerto di Pomodori' oder 'Ackergold Karotte' sorgt der ehemalige Gemüsebauer Hermann in der Kunstwelt für Furore. Galeristen oder Kunstsammler - alle sind verrückt nach dem Österreicher. Die Münchner Galeristin Sarah Kronsbein holt ihn als Erste nach München!

Zuma Restaurant startet mit Pop-up im The Charles Hotel

Das erste deutsche Zuma Pop-Up-Restaurant wird im Mai 2024 in München eröffnen. Der Gründer der weltbekannten Restaurant- und Lifestyle-Gruppe Zuma - Rainer Becker - kam höchstpersönlich letzte Woche zur Sneak Peek aus London an die Isar!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner