Montag , April 22 2024
Home / Freizeit / Die Lange Nacht der Architektur als Sideevent zur Weltleitmesse BAU

Die Lange Nacht der Architektur als Sideevent zur Weltleitmesse BAU

Seit fünf Jahren gibt es die Lange Nacht der Architektur, wo man bis Mitternacht über 70 Gebäude in der ganzen Stadt in Sachen Architektur erkunden kann. Extra Bustouren sind für Besucher kostenlos. Vom Brainlab-Gebäude am Tower Riem über das Kare Kraftwerk öffnen auch viele Kirchen (St. Lukas) und auch Bürokomplexe wie Nove by Citterio bis Mitternacht ihre Pforten.

Der alte Flughafen-Tower München-Riem hat längst eine neue Bestimmung.
Der alte Flughafen-Tower München-Riem hat längst eine neue Bestimmung.

Zum ersten Mal ist auch Europas größtes Kulturzentrum – der Gasteig – mit dabei! In einer Ausstellung zu den Ergebnissen des internationalen Architektenwettbewerbs zur Generalsanierung des Gasteig sind Modelle, Pläne und Visualisierungen der drei Preisträger zu sehen. In der Black Box gibt es aktuelle Informationen zur Gestaltung des Interimsquartiers in München-Sendling, wo in den nächsten Jahren eine Interimsphilharmonie sowie mehrere Modulbauten im Bestand entstehen werden.

Wie wird „Der neue Gasteig“ nach der anstehenden Generalsanierung aussehen? Welche architektonischen Ideen werden ihn zu Europas modernstem Kulturzentrum machen? Und wie wird sich das einzigartige Kulturzentrum mit seinen großen Institutionen während der Bauarbeiten im Interimsquartier präsentieren? Zu diesen Fragen können sich Interessierte während der Langen Nacht der Architektur informieren.

Neuer Gasteig von Henn. Fotocredit: Visualization MIR
Neuer Gasteig von Henn. Fotocredit: Visualization MIR

Sowohl in der Ausstellung als auch in der Black Box stehen die mit den Planungen betrauten Experten des Gasteig durchgehend für Fragen zur Verfügung. Zusätzlich gibt es um 20 Uhr, 21 Uhr und 22 Uhr Führungen durch die Ausstellung zur Generalsanierung, um 20.30 Uhr, 21.30 Uhr und 22.30 Uhr Präsentationen zum Gasteig-Interim in der Black Box.

Alle Informationen zur Gesamtveranstaltung finden Sie unter www.lange-nacht-der-architektur.de

Die Lange Nacht der Architektur im Gasteig
Freitag, 18. Januar 2019, ab 19 Uhr bis ca. Mitternacht

LESETIPP

Spa Awards Glamour Gala im Resort ‚Das Achental‘: 3 Special Preise an …

Die diesjährigen „Spa Awards“, die zu den begehrtesten internationalen Beauty- und Spa-Auszeichnungen zählen, machten erstmals in Bayern Station. Iris Berben bekam den 'Female Empowerment Award'. Zwei Amerikaner holten sich besondere Preise!

Relais & Châteaux Gut Steinbach: Perfekt für einen Gourmetausflug

Ab Mai setzt Gut Steinbach seine Gourmetreihe im Chiemgau fort. Sternekoch Bobby Bräuer aus dem Münchner EssZimmer trifft auf Achim Hack, welcher den Grünen Michelin-Stern für besonders nachhaltige Gourmetküche hält.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner