Sonntag , Juni 16 2019
Home / News / Flughafen München Shops: Neues ‚My Corner‘-Konzept macht Einkaufen schneller!

Flughafen München Shops: Neues ‚My Corner‘-Konzept macht Einkaufen schneller!

Shoppen am Flughafen hat einen ganz besonderen Charme. Außerdem überbrückt man die Zeit perfekt bis der Flieger geht. Mit einem neuen Shop-Konzept will der Flughafen München jetzt alle bestehenden Shops und Newspoints des Terminal 2 umgestalten. So erhalten die Flughafen München Shops ein neuartiges Shop-Konzept namens „MyCorner“. Die neue Innenarchitektur aller „MyCorner“-Shops schafft Übersicht und verkürzt Kauf- und Bezahlwege! Alles über das neue Flughafen München Shop Konzept!

Flughafen München Shops
Flughafen München verändert seine Shops. Fotocredit: Yorck Dertinger

Der Raum ist in verschiedene Warenzonen aufgeteilt, die die jeweilige Produktkategorie sofort erkennen lassen: Presse, Bücher, Souvenirs, Convenience- sowie Reiseartikel. Zudem ist jeder „MyCorner“-Shop mit mehreren Ein- und Ausgängen ausgestattet, sodass die Shops aus jeder Laufrichtung leicht zugänglich sind. Altholz- und Lederelemente, helles Filz und eine bayerische Bilder- und Farbenwelt schaffen eine Wohlfühl-Atmosphäre und stärken die Positionierung des Flughafens als Bayerns Tor zur Welt: „Der Flughafen München passt sich mit dem neuen Store-Konzept den wachsenden Ansprüchen der Kunden an und trägt so zu einem noch besseren Shoppingerlebnis am Standort Flughafen bei.“, erklärt Philipp Ahrens, Leiter Centermanagement am Flughafen München.

Sven Zahn, Geschäftsführer der Retailtochter des Flughafen München, erklärt: „Mit ‚MyCorner‘ erfüllen wir einerseits die grundlegenden Bedürfnisse von Fluggästen aus der ganzen Welt, indem wir ihnen internationale Produkte und die wichtigsten Reiseartikel zum schnellen Kauf durch ein optimiertes Raumkonzept anbieten. Gleichzeitig schaffen wir durch ein gemütliches bayerisches Flair eine Verbindung zur Kultur und Lebensweise des Standorts München und laden die Reisenden zum Verweilen und Stöbern ein. Denn wer am Flughafen München einfach nur wegfliegt, der verpasst das Beste.“

Ab sofort können sich Passagiere im Terminal 2 selbst von dem neuen Shoppingerlebnis überzeugen. Seit Ende Mai 2019 hat der erste Store als Pilotprojekt geöffnet. Nach und nach werden nun auch alle anderen Shops umgestaltet.

LESETIPP

Ist das Klima noch zu retten? Erste Welt-Wasser-Konferenz“ in München

Bayerischer Medien-Unternehmer Eduard Kastner stellt neuen und innovativen Lösungsansatz zur Stabilisierung des Weltklimas vor. Das Zauberwort: Climate Correction Project, welches schnell und kosteneffizient umgesetzt werden könnte!

Advertisement