Mittwoch , März 20 2019
Home / Wohnen (page 15)

Wohnen

Exklusive Produkte auf der Internationalen Handwerksmesse

Bis 9. März 2010 können Besucher durch die fünf Messehallen der Internationalen Handwerksmesse schlendern, um sich Inspiration für ihre eigenen vier Wände zu holen. Parallel zur Leitmesse des Handwerks findet die Garten München auf dem Gelände der Neuen Messe München statt.

Mehr

Exklusive Wohnobjekte von Porzellan Manufaktur Nymphenburg

Lüster aus feinstem Porzellan, einen 180 cm hoher Trinkbrunnen aus Nymphenburg Terrakotta oder Porzellan Litophanien - die Porzellanmanufaktur Nymphenburg fertigt individuelle Wohn-Accessoires und so entstanden in reiner Handarbeit für das Münchner Traditionslokal 'Reitschule' exklusive Raumobjekte.

Mehr

Vase mit Herz-Botschaft: Bisazza zum Valentinstag

The Pixel Vasen-Kollektion von Bisazza wurde gerade auf der Maison & Objet in Paris vorgestellt. Als Valentintagsgeschenk könnte die Vase durchaus Herzen brechen, kombinierte der spanische Design-Jungstar Jaime Hayon wunderbar die traditionellen Glasmosaike - welche Bisazza weltbekannt machten - mit schlichten Porzellan.

Mehr

Winterzeit ist Kuschelzeit mit Etro

Paisley-Muster und verführerische Farben sind die Markenzeichen von Etro. Und eine Kuschel-Fell-Decke aus der Etro Home Collection ist auch nicht nur einfach eine Decke. Die Kombination aus Fell, Samt und etwas Buntes bestimmen den extravaganten Etro-Look.

Mehr

Flamant Wohnwelten bei Focus Einrichtungen

Seit 40 Jahren zählt Focus Einrichtungen mit Catja Wittmann zu einer der ersten Adressen in München, wenn es um kultiviertes Wohnen geht. Im Gewölbe im Untergeschoss der Einrichtungsladens ist jetzt auch Flamant Home Interior Zuhause.

Mehr

Bad Stil Statement: Coffeetable von Bisazza

Seit 1994 ist Carlo Dal Bianco der kreative Kopf des Mosaikherstellers Bisazza im italienischen Vicenza. Zu seinen Innovationen gehören Glassteinchen-Muster, welche wie Tapeten bestellt werden, übergroße Bildtafeln und Möbel-Kollektionen, für welche er weltbekannte Designer wie Patricia Urquiola, Marcel Wanders oder Andrée Putmann verpflichtete. Unter die Top 100 Stil-Highlights schaffte es der Coffeetable von Bisazza.

Mehr

Luxus beginnt beim Schlafen …

Carl Gustaf und Silvia von Schweden schlafen auf einem und immer mehr Europäer entdecken Hästens-Betten. Nach 150 Jahren kreierten die Schweden letztes Jahr mit „Vividus“ das teuerste Bett weltweit. In München kann man die Betten Welt am Maximiliansplatz Nr. 12 ab 4.500 € entdecken.

Mehr

Foscarini leuchtet am Promenadeplatz

Seit 1. Oktober 2009 präsentiert der Münchner Einrichtungsprofi "neue werkstätten" in einer tollen Installation die In-Leuchten des italienischen Lables Foscarini. Seit 1981 prägen Designerfolge die Geschichte des venezianischen Unternehmens und mit "Tropico" avanciert ein modulares Leuchtsystem wieder zu einem absoluten Einrichtungsklassiker.

Mehr

Wohnen im Boot

Wer sein Boot liebt, fährt es im Sommer und nimmt es in den Wintermonaten mit ins traute Heim. Der Österreicher Burkhard Eder hat sich auf diese spezielle Bootsumwandlung spezialisiert und seine Werkstatt ist von München nur ein Katzensprung.

Mehr