Home / Seite

Blog Archives

Museum Brandhorst

Das Museum Brandhorst beherbergt die moderne und zeitgenössische Kunst von Udo und Anette Brandhorst (Henkel-Erbin, welche 1999 verstarb). In den 70er Jahren sammelte das Ehepaar Brandhorst über 700 Kunstwerke, welche 1993 in die Brandhorst Stiftung überging. All diese Werke sind Arbeiten von Künstlern, welche seit 1945 die Kunstszene maßgeblich beeinflussten. ...

Mehr

Apassionata Showpalast

Fotocredit: Graft Gesellschaft von Architekten mbH 2017 eröffnete der APASSIONATA Showpalast im Münchner Norden mit Reithalle und Apassionata Pferdestall. Im Karree Allianz-Arena – Fröttmaninger Berg und BMW Fröttmaning – gibt es eine weitere Sightseeing-Attraktion. Auf einem 5 Hektar großen Gelände entstand ein Showpalast mit Pferdeausstellung und Arena. Im Theaterhaus gibt ...

Mehr

Michael Jackson Denkmal

Kaum einer kennt noch Orlando di Lasso, ein belgischer Komponist (1532 bis 1594). Er lebte in München und wurde sogar auf dem ehemaligen Friedhof an der Salvatorkirche begraben, wo nur Prominente ihre letzte Ruhe fanden. Zu seinen Ehren wurde dieses Denkmal am Promenadeplatz errichtet. Gegenüber befindet sich das erste Hotel ...

Mehr

BIOTOPIA Naturkundemuseum Bayern

Das neue Naturkundemuseum BIOTOPIA ist der geplante Nachfolger des Museums Mensch und Natur. In den kommenden Jahren wird das beliebte Museum Mensch und Natur am Nymphenburger Schloss umfassend erweitert und seine Toren als BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern mit einer einzigartigen Neukonzeption wieder eröffnen. Die derzeitige Veranstaltungs- und Ausstellungsfläche von ca. ...

Mehr

Bergschloss von König Ludwig

Der einfachste und schnellste Weg auf den Schachen ist der Schachenweg von Elmau, welcher hinter Schloß Elmau beginnt. Dieser Weg wird von den Einheimischen als ‚Königsweg‘ bezeichnet, denn er wurde für König Ludwig (1845-1886) extra angelegt, damit dieser per Pferd oder Kutsche sein Bergschloss erreichen konnte. Viele Radler nutzen den ...

Mehr

Schloss Tüssling

1581 als Hofmarkschloss erbaut liegt Schloss Tüssling 90 Kilometer östlich von München. Im oberbayerischen Landkreis Altötting gelegen steht das Schloss unter Denkmalschutz.Bis 1958 diente das Anwesen dem Deutschen Caritasverband als Altenheim. Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel ist seit 1991 alleinige Besitzerin von Gut und Schloss, welches sie selbst mit ihren sechs Kindern ...

Mehr

Kleine Eisbachwelle München

Die Kleine Eisbachwelle kann natürlich mit der Großen Eisbachwelle am Haus der Kunst in Sachen Sportlichkeit nicht mithalten. Aber hier trainieren all jene, welche sich bald auf der großen Welle versuchen wollen. Mittlerweile steht hier auch jede Menge Publikum, um den Surfern beim Ritt über die Wellen zuzuschauen. Kleine Eisbachwelle ist ...

Mehr

Wallfahrtskirche Wilparting

Durch ihre imposante Lage vor der malerischen Kulisse des Mangfallgebirges an der Autobahn A8 ist die Wallfahrtskirche Wilparting nicht zu übersehen! Im Bayerischen Umland gilt sie als die meist fotografierteste Kirche. Nach der Überlieferung erlitt der Missionar Marinus im Jahr 697 hier in Wilparting den Märtyrertod. An dieser Stelle wurde ...

Mehr

Jochen Schweizer Arena

Im Süden Münchens entstand auf rund 15.000 qm die erste Jochen Schweizer Arena. Am 8. März 2017 eröffnete Münchens neuer Freizeit-HotSpot direkt an der Autobahnausfahrt A8 Taufkirchen-Ost. Das Gebäude entspricht übrigens der Form eines Propellers. An 365 Tagen im Jahr wird die neue Erlebnis-Arena geöffnet sein. In einem dieser Propeller ist ...

Mehr

Asamkirche (St. Johann Nepomuk)

Es gibt nicht viele Bauwerke als Beispiele für Spätbarock in Süddeutschland. Die Asamkirche ist ein Zeitzeugen-Bau mitten in der Münchner Altstadt, gebaut von den beiden bayerischen Multitalenten: die Brüder Asam. In Oberbayern geboren waren sie Baumeister, Bildhauer, Maler und Stuckateure. ‚Asambarock‘ finden sich in vielen Münchner Kirchen (u.a. Dreifaltigkeitskirche, Damenstiftskirche) ...

Mehr
Advertisement